Über mich

 

Ciao!

Mein Name ist Antonio Erre, ich bin Sarde und lebe seit 2008 mit meiner Frau Jenny Erre in Graz. Seit 2009 bin ich Vater unserer ersten Tochter, die meine wunderbare „Principessa“ ist, und seit 2013 wurde unsere Familie um eine kleine “Principessina” erweitert.

Kurz zu meinem Werdegang:
Nachdem ich 1998 meine Matura auf einer technischen HTL absolviert hatte, arbeitete ich als technischer Zeichner in einer italienischen Produktionsfirma für CNC-Maschinen in Porto Torres (Sardinien).

2006 siedelte ich aufs italienische Festland; ein folgenschwerer Lebensschritt, da ich die Heimatinsel, wo ich meine Wurzeln habe, verließ.

Im christlichen Glauben fest verankert, weiß ich, dass Gott mir diesen Weg gebahnt hat, um 2006 meine Frau in Siena kennen und lieben zu lernen.

Im Jänner 2008 kam ich nach Graz, um Deutsch zu studieren. Nachdem ich das Niveau B1 erreicht hatte, habe ich im Ausbildungszentrum Bergler die Ausbildung zuerst zum medizinischen schließlich zum Staatlich geprüften Heilmasseur absolviert und die kommissionelle Abschlussprüfung ausgezeichnet bestanden.

Meinen Wunschberuf als Medizinischer- und Heilmasseur übe ich seit Anfang 2010 aus. Praxiserfahrung erlangte ich als Praktikant bei meiner Frau, die diplomierte Physiotherapeutin und diplomierte Osteopathin aus Leidenschaft ist, und 2 Jahre als Angestellter bei der praktischen Ärtztin Frau Dr. Bertie Klinger.

Seit September 2011 bin ich als selbständiger Heilmasseur in Graz tätig. Seit November 2014 in meiner eigenen Praxis in der Richard-Wagner Gasse 20.

Seit Oktober 2014 bilde ich mich an der ISSÖ Shiatsu weiter.

Mit großer Freude an meinem Beruf behandle ich Patienten jeder Altersgruppe und mit vielfältigen Krankheitsbildern.

 

Meine Zertifikate